Kanzlei Punk und Partner Startseite

Fachgebiete und Schwerpunkte

Arbeitsrecht

Fachgebiet ArbeitsrechtWir beraten und vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich in allen arbeitsrechtlichen Belangen, zum Beispiel bei Fragen beim Abschluss von Arbeitsverträgen, etwa zur Wirksamkeit arbeitsvertraglicher Bestimmungen, Inhaltsanforderungen, Vertragsgestaltung. Weitere Bereiche:

Probleme im bestehenden Arbeitsverhältnis
(Mobbing, Diskriminierung, Urlaub, Lohn, Abmahnung, Versetzung)

Streitigkeiten bei Vertragsbeendigung
(Betriebsübergang, ordentliche und fristlose Kündigung, Abfindung, Zeugnisse, Wettbewerbsverbot)

Kündigungsschutzverfahren

Medizinrecht

Fachgebiet MedizinrechtWenn durch eine fehlerhafte medizinische Behandlung Gesundheit geschädigt ist, benötigen Sie qualifizierte und engagierte anwaltliche Hilfe, um Ihre Ansprüche durchzusetzen. Hier stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung im Arzthaftungs- und Personenschadenrecht zur Seite. Wir sind spezialisiert auf die Durchsetzung von Ansprüchen auf Schadensersatz- und Schmerzensgeld nach Behandlungsfehlern bei orthopädischen und chirurgischen Eingriffen, wie z.B. Wirbelsäulenoperationen, Versorgung mit Prothesen, Schönheitsoperationen, Krankenhausinfektionen und Pflegefehlern. Gegenüber Sozialversicherungen vertreten wir Ihre Ansprüche auf Erwerbsunfähigkeitsrente, Krankengeld, Pflegestufe oder auch die Durchsetzung von bestimmten Behandlungen, Medikamenten, Kuren.

Familien- und Eherecht

Fachgebiet FamilienrechtIn Deutschland wird derzeit jede zweite Ehe wieder geschieden, Tendenz steigend. Wir vertreten Sie im Scheidungsverfahren sowie in Sachen des Zugewinnausgleichs, Unterhaltsstreitigkeiten sowie in Kindschaftssachen. Haben die Eheleute keine vertraglichen Regelungen getroffen, so gelten für die Scheidungsfolgen die gesetzlichen Vorschriften. Diese sind jedoch auf den Einzelfall nicht zugeschnitten und gehen trotz einiger Neuerungen immer noch eher von der klassischen Hausfrauenehe aus, welche den tatsächlichen Lebensverhältnissen der Eheleute oftmals nicht entspricht. Bevorzugen Sie für sich und Ihren Partner eine individuelle Lösung, dann ist ein Ehevertrag unverzichtbar. Bei der Ausarbeitung sind wir Ihnen gerne behilflich.

Erbrecht

Fachgebiet ErbrechtWenn Sie Ihre Erbfolge regeln möchten, als Erbe die Rechtsnachfolge eines Verstorbenen antreten, sich mit anderen Miterben in Streit über den Nachlass geraten oder vom Erbe ausgeschlossen wurden, stehen wir Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite und setzen Ihre Rechte durch.

Aus Erfahrung wissen wir: Die rechtzeitige Regelung der eigenen Erbfolge ist der beste Weg, um für einen harmonischen und kostensparenden Übergang des Nachlasses auf die Erben zu sorgen. Dazu gehören auch Anordnungen für den Fall, dass Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sein sollten, über Ihre eigenen Belange zu entscheiden. Rechtzeitige Vorkehrungsmaßnahmen in Form von Testament, Erbvertrag, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung schaffen Sicherheit und helfen Ihren Angehörigen, die richtigen Entscheidungen Ihrem Willen entsprechend in Ihrem Sinne und nach Ihrem Willen zu treffen.

Wer eine andere als die gesetzliche Erbfolge festlegen möchte, muss seinen Nachlass durch Testament oder Erbvertrag rechtzeitig regeln. Bei allen erbrechtlichen Verfügungen, der Nachlassplanung und Vorsorge geben wir Ihnen fachkundigen Rat und Formulierungshilfe. Ist der Erbfall bereits eingetreten, klären wir die Fragen von Erbfolge, Pflichtteil, Vermächtnis etc. und vertreten Sie und Ihre Rechte mit Nachdruck. Selbstverständlich beraten wir Sie auch in Fragen zum Thema Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer und helfen Ihnen, unnötige Steuerfälle zu vermeiden.

Grundstücks- und Immobilienrecht

Fachgebiet ImmobilienrechtBeabsichtigen Sie den Erwerb einer Immobilie oder planen Sie den Verkauf einer solchen? Möchten Sie, dass eine Dienstbarkeit (Grunddienstbarkeit, Nießbrauch), ein Vorkaufsrecht, eine Reallast oder eine Grundschuld, Hypothek oder Rentenschuld ins Grundbuch eingetragen oder gelöscht wird? Oder haben Sie sonstige Fragen zu Ihrer Immobilie? Wir nehmen uns gerne aller Ihrer Belange an und beraten Sie umfassend und effizient.

Versicherungsrecht

Fachgebiet VersicherungsrechtDas Versicherungsrecht ist zum einen durch gesetzliche Vorschriften bestimmt, zum anderen aber durch eine Vielzahl von Vertragsmodellen (Versicherungspolicen) zwischen der Versicherung und dem Verbraucher geregelt. Aktuelle gerichtliche Entscheidungen sind ebenfalls relevant für die geltende Rechtslage. Viele Verbraucher wissen z.B. nicht, dass schon die Formulierungsweise der Schadenmeldung versicherungsrechtliche Konsequenzen haben kann. Lassen Sie sich daher im Schadensfall oder am besten schon vor dem Versicherungsabschluss von uns sorgfältig beraten zu den versicherungsrechtlichen Bereichen, in denen wir die Durchsetzung Ihrer Interessen selbstverständlich auch erstreiten:

• Berufsunfähigkeitsversicherung
• Unfallversicherung
• Private und betriebliche Haftpflicht
• Gebäudeversicherung und Hausratversicherung
• Private Krankenversicherung
• Lebensversicherung
• Rechtsschutzversicherung